Impressum | Kontakt 

 

Auf zur Gutenberger Kerb!

Den Auftakt macht mal wieder die Feuerwehr am Freitag Abend. Erstmalig treten die Bockenauer Dorfmusikanten auf und machen, passend zum Haxenessen, zünftige Musik. Wenn es klappt, gibt es noch einen Überraschungsauftritt.

Der Kerwesamstag beginnt mit zwei Spielen unserer TuS-Kicker oben auf der Haardthöhe. Gegner ist die Spielvereinigung Spabrücken/ Hergenfeld/ Schöneberg.

Abends wird die Partyband Atlantis als Trio auftreten und dem Zelt ordentlich einheizen.

Sonntag startet die Kerb mit einem ökumenischem Gottesdienst im Zelt.

Danach bieten die Gutenberger Kirmesbeschicker den Besuchern ein Mittagessen an. Das Essen in der Halle entfällt, die Gutenburghalle ist über die gesammte Kirmes geschlossen.

Nachmittags bieten die Kirchengemeinden im ev. Gemeindehaus Kaffe und Kuchen an. Später treten die Tanzgruppen des TuS Gutenberg auf und zeigen ihr Repertoire.

Der letzte Tag beginnt mit einem kommunalen Frühschoppen im Festzelt, ein Novum in Gutenberg. Die traditionelle Kerwesitzung des Gemeinderates entfällt.

Anschließend sind die Besucher wieder zum Mittagessen bzw. zum gemütlichen Zusammensein eingeladen. Für die Kinder gibt es dann gegen Abend noch einen Höhepunkt: Freikarten für Lochners "Starfighter"

 

Gutenberg-Nahe.de wünscht
"
viel Schbass uff de Kerb"!