Impressum | Kontakt 

 

Naheweinprinzessin LAURA I von Gutenberg

Am 14. November fand die Wahl der Nahe Wein Königin 2015/16 im Parkhotel Kurhaus in Bad Kreuznach statt.

Alle drei Damen beantworteten souverän sämtliche Fachfragen, egal, ob es um die Pflichtangaben auf den Etiketten von Weinflaschen oder die Mindestlagerdauer von Weinen in Barriques ging. Auch die Aufgabe, zu verschiedenen Speisen einen passenden Wein zu empfehlen, meisterten sie mühelos. Nur einen einzigen Patzer leistete sich jede von ihnen bei einer Quizrunde, in der es um touristische Attraktionen des Nahelandes ging. Kein Wunder, dass Gloria Mathern schließlich anerkennend feststellte: „Der Nahewein ist bei Euch allen in besten Händen.“

Letztendlich konnte sich Clarissa Peitz (Wallhausen) gegen Franziska Finkenauer (Bad Kreuznach) und Laura Kunz aus unserem schönen Gutenberg durchsetzen.

---

Am 20. November wurde Laura angemessen in der Gutenburghalle empfangen. Auch wenn sie nicht die Krone der Königin mit nach Gutenberg bringen konnte, hat sie es auch ohne Familienweingut im Hintergrund geschafft, die erste Naheweinmajestät überhaupt aus Gutenberg zu werden.

Während ihrer Zeit als Naheweinprinzessin wird ihr das Weingut Genheimer-Kiltz als Pate beratend und unterstützend zur Seite stehen.

Die Gutenberger sind stolz auf ihre Majestät und kamen zahlreich in die Halle. Im gemeinsamen Weinstand aller Winzer unserer Gemeinde wurde kostenlos Wein ausgeschenkt und an der Theke gab es leckere Brötchen.

Nach dem Einmarsch der drei Damen durch die applaudierende Menge erfolgte die Begrüßung durch den Ortsbürgermeister der anschließend ein sehr praktisches Geschenk überreichte: Einen Rollkoffer für die vielen anstehenden Reisen.

Viele Gratulanten schlossen sich ihm an, so der Verbandsbürgermeister Markus Lüttger und der Kreisbeigeordneter Hans-Dirk Nies, Peter Kubitscheck stellvertretend für viele Vereinsvorsitzende sowie der Wehrleiter Manfred Baum. Ein ungewöhnliches Geschenk für eine Weinmajestät hatte der Vertreter des Gutenberger Weizenbierclubs Uwe Ferwendel dabei: Laura ist jetzt die weltweit einzige Frau mit einem Weizenbierglas mit Vereinsschriftzug.

Für den musikalischen Rahmen sorgten die Bockenauer Dorfmusikanten. Der Gesangverein und das Chrörchen sowie die beiden kleinen Tanzgruppen des TuS Gutenberg sorgten für Abwechslung im Programm.

Klick aufs Bild für weitere Bilder

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere Prinzessin LAURA I aus Gutenberg!